Weitere Initiativen der Hamburg Kreativ Gesellschaft
En
Weitere Initiativen der Hamburg Kreativ Gesellschaft
  • PROSPECTOR

PROSPECTOR

von Symmetry Break Games

PROSPECTOR ist ein narratives Sci-Fi Adventure und spielt in einer von ewigem Nebel verhüllten Stadt, deren Bewohner Masken tragen, um zu überleben. Es verfügt über ein „greifbares“ Dialogsystem, in dem einige Dinge leichter gesagt sind als andere.

Das Spiel

Du bist ein Prospector, Ein Weltraum-Pionier, der die entlegensten Winkel des Universums erkundet – immer auf der Suche nach wertvollen Rohstoffen. Der Ausfall des Triebwerks deines Schiffs zwingt dich zur Notlandung in einem riesigen, von einem Nebelmeer gefüllten Krater, nahe einer Stadt an seinem Rand. Um inmitten der giftigen Dämpfe zu überleben, tragen die Einwohner dieser Stadt hochentwickelte Atemmasken. Als du unwissentlich die Maske einer Forscherin anlegst, die von einer Expedition zum bislang unerforschten Zentrum des Kraters zurückgekehrt ist, gerätst du Hals über Kopf in eine Geschichte über die Masken, die wir tragen, und wie schwer es sein kann, sie abzulegen.

Einzigartig an PROSPECTOR ist das Dialogsystem. Einzelne Dialogoptionen haben unterschiedliches Gewicht: je nach eigener Offenheit (die sich während des Gesprächs verändern kann) kosten mache Optionen einiges an Überwindung, andere lassen sich gar nicht aussprechen. Offenheit ist stets ein Risiko, da einige Charaktere sie wertschätzen, andere sie aber gegen dich verwenden können.

In einer Welt voller Masken hat dein Aussehen großen Einfluss darauf, wie Andere auf dich reagieren: Personalisiere deine Maske, indem du Abzeichen von anderen Charakteren sammelst, und schalte Masken-Emotes frei, um deinen Äußerungen das gewisse Etwas zu verleihen.

Das Team 

Die Teamgründer*innen Anca Tutescu (Projektmanagerin, Sound Designerin), Jan Barow (Creative Direktor, Writer, Game Designer) und Julian Heinken (Programmierer, Tech Artist) kennen sich seit einigen Jahren und haben bereits an mehreren individuellen und gemeinsamen Spielprojekten gearbeitet. PROSPECTOR hat seinen Ursprung im Jahr 2018, als sich Jan und Anca beim gemeinsamen Entwickeln des Konzepts im Rahmen des HAW GamesMasters kennenlernten.

Gemeinsam mit unseren Freelance Artists Franziska Blinde (Character und Environment Art) und Cecilia Theophil (Animation und VFX) verfolgen wir eine gemeinsame Vision: ein Indie-Studio zu gründen und mit kunstvollen narrativen Spielen neue Maßstäbe zu setzen.

Cookies are used to make this website work and to enhance your experience.

To learn more about the types of cookies this website uses, see our Cookie Policy. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Cookies are used to make this website work and to enhance your experience.

To learn more about the types of cookies this website uses, see our Cookie Policy. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Your cookie preferences have been saved.