Event Details

Panel-Diskussion: EU-Urheberrechtsreform - Schutz oder Zensur?

Panel-Diskussion: EU-Urheberrechtsreform - Schutz oder Zensur?
Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstraße 41-43
20457 Hamburg
Tuesday, 19.03.2019 - 19:00h

Anmeldung
Information

Nach langem Tauziehen haben sich Unterhändler des EU-Parlaments und der EU-Staaten Mitte Februar auf einen Entwurf für die Reform des Urheberrechts geeinigt. Der Entwurf sieht unter anderem ein Leistungsschutzrecht für Presseverlage vor. Besonders umstritten ist derzeit der Artikel 13, der Plattformen wie z.B. YouTube im Bezug auf das Urheberrecht deutlich mehr in die Pflicht nehmen soll. 

Während zahlreiche Verlage und Vertreter/innen der Kreativwirtschaft die Reform befürworten, fürchten Kritiker/innen durch die unvermeidlich scheinende Einführung von Upload-Filtern eine Zensur des Internets. 

Worum geht es in der Debatte? Was sind Vorteile der Reform für Kreativschaffende und Verlage? Was ist dran an den Befürchtungen der Bürger/innen und Initiativen, die am 23. März europaweit bei Demonstrationen die „Rettung des Internets“ fordern wollen?

Über diese und weitere Fragen möchte die Hamburg Kreativ Gesellschaft mit folgenden Panel-Teilnehmer/innen diskutieren:

Moderation: Angela Gruber, Journalistin für Netzweltthemen, u.a. für Spiegel Online in Hamburg

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung

Date/Time
19.03.2019
19:00h - 21:00h

Location
Hamburg Kreativ Gesellschaft im Oberhafenquartier
Stockmeyerstraße 41-43
20457 Hamburg

Eventcalendar


back to list

Gamecity:Hamburg
Newsletter

I would like to be part of the next events.
Please keep me up to date with your newsletter.

Get Invitations

New Events
Tell us more about your event

You are planning a new event in the gamecity:Hamburg then inform us and the lively gaming scene in town. No matter if it is an exclusive meeting for specialists or a general interest event for all kind of gaming experts.

Contact
Advertising